Wie kann ich teilnehmen?

  1. Ärztliche Verordnung einholen (behandelnder Arzt, Hausarzt).
  2. Bei Ihrer Krankenkasse oder Rentenversicherung den Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport zur Genehmigung vorlegen.
  3. Zur weiteren Information wenden Sie sich an uns: Christa Meinecke Tel:05141 46564 oder Heike Marlow  Tel.: 0 51 41  5 31 05
  4. Kommen Sie unverbindlich zum Probetraining.
  5. Selbstverständlich können auch Personen teilnehmen, die nicht von den entsprechenden Kassen gefördert werden (Eigenleistung)
  6. Was kostet es?

Die Beiträge betragen zur Zeit:

mit Kostenübernahme Ihrer Krankenkasse

   monatlich 1,00 € oder 12,00 € jährlich

ohne Kostenübernahme

   monatlich 6,00 € oder 72,00 € jährlich

Die Beiträge betragen ab dem 01.01.2019:

mit Kostenübernahme Ihrer Krankenkasse
monatlich 1,00 € oder 12,00 € jährlich
ohne Kostenübernahme
monatlich 5,00 € oder 60,00 € jährlich

 

Also auf geht´s, kommen Sie zu uns und machen Sie sich fit.

Anlaufpunkte sind die Sporthalle der Axel Bruns-Schule am Lönsweg  und an der Albrecht-Thaer-Schule am Reiherpfahl.